Sonntag, 5. Februar 2017

*Buchvorstellung* Blutiger Nebel von Sascha Lemon

Liebe Höhlenbesucher!

Heute möchte ich euch wieder einmal ein Buch vorstellen, welches noch in diesem Frühjahr erscheinen soll. Es fällt dieses Mal nicht in den Bereich Jugendbuch, sondern ist ein knallharter Thriller für den erwachsenen Leser. Warum mir dieses Buch so sehr am Herzen liegt, erfahrt ihr gleich. Hier erst einmal das Cover:


© Cover- und Zitatrechte liegen selbstverständlich beim Verlag


Ein brutaler Überfall in der U-Bahn, eine Zugentgleisung, ein Sprengstoffanschlag – Hamburg wird von einer Welle der Gewalt erfasst. Und jedesmal ist Philipp Kern vor Ort. Ein Zufall? Oder hat es jemand auf den jungen Mann abgesehen? Als Philipp ein Foto und ein mysteriöser Zahlencode zugespielt werden, erkennt er: Er ist das Ziel einer mörderischen Hetzjagd! Solange er am Leben ist, wird das Grauen kein Ende nehmen ...
(Quelle: Verlag)

Das hört sich doch schon einmal klasse an, oder? Und das Cover finde ich auch richtig passend zur Geschichte. 

Ich habe dieses Buch schon gelesen und war bei jeder Änderung der Rohfassung quasi live dabei. Die Charaktere haben bereits mit mir am Tisch gesessen und waren monatelang mein erster Gedanke am Morgen. Es war für mich ein großes Ereignis und eine wahnsinnige Ehre, bei diesen Prozessen mit einbezogen zu werden. Ich weiß genau, wie viel Arbeit, Herzblut, Schweiß und Mühe in dieser Story stecken. Daher bin ich genauso stolz und glücklich wie mein Mann, dass es nun zu einer Veröffentlichung bei books2read/Harper Collins kommt! Bisher ist leider noch kein konkreter Erscheinungstermin bekannt, es soll aber noch in diesem Frühjahr als E-Book erscheinen. Weitere Infos werden selbstverständlich folgen!

Also, haltet eure Reader bereit - da kommt was auf euch zu :D Bis dahin (und natürlich auch darüber hinaus) könnt ihr gerne auf dieser Website stöbern, es sind dort auch alle anderen relevanten Accounts verlinkt. Weitere Follower bei Twitter und Facebook kann man ja nie genug haben ;)


© privat

Einen schönen Sonntag!

Eure
Claudia 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.